Archiv der Kategorie: Geld

Geldzeit

Geld ist ein Verfahren des Aufschubs und ermöglicht die Verknüpfung von Kredit und Verpflichtung unter Umständen, wo ein unmittelbarer Produktaustausch unmöglich ist. Das Geld ist, wie wir sagen können, ein Mittel zur Zeitverklammerung und daher ein Mittel, Transaktionen aus ihren spezifischen Austauschumfeldern herauszuheben.

Anthony Giddens, Konsequenzen der Moderne

Finanzorakel

Was sagen Börsenkurse und Zinssätze über die Wirtschaft und ihre Zukunft aus? Auf der einen Seite viel weniger, als all die Analysten und Kommentatoren uns glauben machen wollen. Andererseits sehr viel, wenn die Diagnosen sich als selbsterfüllende Prophezeiungen bewahrheiten. Doch das kann man vorher nicht wissen. Dieser Kommentar fasst es passend zusammen:

Followers of financial market oracles do not think of themselves as superstitious. Rather, they think they are deciphering arcane coded messages. It is a tricky business, with a self-referential twist.